Jugendpolitik/Jugendarbeit der Sportjugend Grafschaft Bentheim

Die Sportjugend Grafschaft Bentheim nimmt innerhalb des KreisSportBundes Einfluss zu kinder- und jugendpolitischen und sportpolitischen Themen, die den Kinder- und Jugendbereich betreffen.

Sie setzt diese Themen in der Gestaltung ihrer Jugendarbeit um.

Die Arbeit erfolgt auf Grundlage der Programmatik der Sportjugend Niedersachsen „Kinder und Jugendliche brauchen vor allen Dingen Ermutigung“.

Themen:
• Verbesserung der Lobby und Stellung der Jugendpolitik und Jugendarbeit in der Grafschaft Bentheim,
• Interessenvertretung,
• Partizipation junger Menschen,
• Anerkennung und Ausbau ehrenamtlichen Engagements,
• internationale Jugendarbeit,
• Armut,
• Mädchen- und Jungengerechte Ansätze,
• Prävention,
• Bildungspartnerin der Ganztagsschule,
• Sicherstellung und Weiterentwicklung verbandlicher Grundlagen,
• jugendpolitische Grundsatzfragen,
• aktuelle jugendpolitische Diskussionen und Entwicklungen.